Skip to content

Vampfree – Empowering People- Leserbriefe

vampfree55 Jahre http://www.energievampire.wordpress.com

 

Liebe Nina Tiasela,

 

ich möchte unbedingt die Gelegenheit nutzen, um an dieser Stelle endlich ein herzliches Dankeschön loszuwerden.

Keine andere Homepage, die auch diese Thematik oder gewisse Teilaspekte behandelt, bietet diese Fülle an hilfreichen genialen und „erleuchtenden“ Informationen, wie man sie aus Ihren tollen Beiträge entnehmen kann.

Sie haben einen bedeutenden Teil dazu beigetragen neue, wenn auch sehr schmerzhafte Wahrheiten zu begreifen, mich selbst zu befreien und mir über die traurige schwere Zeit der Trennung von einem „Bewusstlosen“ hinweg zu helfen.

Auch wenn ich hin und wieder noch daran denken muss, habe ich wohl das schlimmste überstanden und fühle ich mich inzwischen voller Energie und so viel stärker als jemals zuvor!

Ich bin wohl vom „Persönlichkeits-Typus“ auch ein klassisches Opfer für diese Art von Energieräubern -ein nicht ganz so starkes Selbstbewusstsein, empathisch, hilfsbereit und sensibel-.

Obwohl ich zuvor bereits Erfahrungen mit dem manipulativen ausbeuterischen giftigen Menschentypus gesammelt und mich bereits sogar mit dieser Thematik in der Vergangenheit beschäftigt hatte, war dann aufeinmal doch alles anders.

Ich war mir durchaus bewusst, dass ich stets wachsam sein muss, da ich vielleicht eher dazu neige, mich in die Opferrolle drängen zu lassen.

Doch zuvor begegnete mir Narzissmus und Psychopathie in der näheren Umgebung viel offensichtlicher, primitiver und war für mich oft leicht zu durchschauen bis zu der besagten Begegnung der ganz besonderen Art.

Ich hatte in dem Moment tatsächlich die naive Vorstellung, dass ich die große Liebe gefunden hätten. Gefühlsmäßig hatte ich so etwas noch nie zuvor erlebt.

In der Idealisierungs-Phase war ich viel zu blind für die leisen Anzeichen, die bei genauerer Betrachtung aber bereits vorhanden waren.

Er war tatsächlich ein gerissener Blender und es ist erschreckend, am eigenen Leib unter dem Deckmantel der großen Liebe, erfahren zu müssen, wie kalt und skrupellos solche Menschen sein können.

Wir waren in etwa 12 Monate zusammen und in den ersten 4 Monaten war alles schön, rosarot und harmonisch, dann hat er sich seinen „Lebenstraum“ erfüllt, hat seine Arbeit und Wohnung gekündigt und ist für 3 Monate alleine durch Indien gereist, wofür er angeblich ausreichend Geld angespart hatte… . Letztlich wurde das Geld aber schnell knapp und so kam es, dass ich mich dazu habe breitschlagen lassen, ihm immer wieder Geld auf seine Kreditkarte zu überweisen.

Wir hatten die ganz Zeit über Skype und WhatsApp Kontakt, worüber er mich stetig mit gespielten Liebesschwüren bei Laune hielt. Er wollte nach seiner Rückkehr das Finanzelle und dass er mich so lange alleine lies definitiv wieder gut machen…

Er kam tatsächlich zu mir zurück, zog bei mir ein, lag mir weiterhin auf der Tasche, faulenzte innerhalb der Woche und verschwand das ganze Wochenende und ging feiern, um Sonntag wieder aufzutauchen, mich zu beleidigen und sinnlos Streit anzuzetteln.

Wenn ich mich vorsichtig und ruhig über die Gesamtsituation beschwerte, kamen Liebesschwüre, falsche Versprechungen, Luftschlösser mit unrealistischen gemeinsamen Zukunftsvisionen oder er meinte, er stecke gerade in einer Depression und manchmal war auch einfach nur ich aus irgendeinem an den Haaren herbeigezogenen Grund Schuld daran, dass es im Prinzip kein gemeinsames Beziehungsleben mehr gab. Als er immer aggressiver wurde, habe ich ihn irgendwann aus der Wohnung geworfen. Nach 3 Monaten hat er es wieder versucht und es lief am Ende auf das Gleiche hinaus.

 

Alles was in Ihren Beiträgen steht ist so was von wahr!

Durch diese Erfahrung weiß ich, dass ich meiner Intuition viel mehr vertrauen kann und dass dieses leise unerklärliche ungute Gefühl immer eine Warnung für mich sein sollte.

Jetzt weiß ich, auf welche Menschen es im Leben ankommt und dass ich es nie wieder zulassen darf, mir von jemanden das Lebensglück derartig rauben zu lassen!

Nochmal vielen vielen Dank für diese Einsichten, zu denen Sie mir verholfen haben!

J.S.

Born2Shine_Empowering People_white

 

Advertisements

1 Kommentar »

  1. ja hallo..ich würde gerne mit jemanden reden..der mir weiter hilft..hab jemanden kennengelernt und irgendwie denk ich jetzt ich bin der Narzisst(er lässt es mich glauben?) .alles schrecklich verwirrend

Dein Kommentar hier

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: